Vernetzungsfonds

Unterstützung für Ihre Vernetzungsveranstaltung – unkompliziert und unbürokratisch

 

Was bietet Kultur Land MV an?

Der Vernetzungsfonds von Kultur Land MV dient der Finanzierung von Veranstaltungen zum fachlichen und interdisziplinären Austausch sowie regionaler und überregionaler Vernetzungen im Kulturbereich. Auch Veranstaltungen mit Einbindung anderer Gesellschaftsbereiche wie z.B. Bildung, Tourismus, Wirtschaft etc. können unterstützt werden.
Wir helfen bei der Finanzierung von Vernetzungsveranstaltungen (Raum- und Technik-Miete, Reisekosten, Honorare für Dozent:innen, Kosten für Öffentlichkeitsarbeit) sowie bei der Vermittlung von Locations, Referent:innen, Partner:innen und technischen und administrativen Belangen.

Für wen?

Der Vernetzungsfonds ist für Kulturverbände, Fachstellen, regionale Kulturnetzwerke und Initiativen geeignet.

Wie funktioniert’s?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns über Ihre Veranstaltungsidee sprechen.
Anschließend kann das Vorhaben über das Antragsportal eingereicht werden. Dabei sind vor allem Angaben zum Inhalt, Ort und Zielgruppe, sowie Kosten der Veranstaltung wichtig.
Wir prüfen Ihren Antrag in kurzer Zeit und erstellen einen digitalen Kooperationsvertrag.
Laden Sie bitte einen kurzen Bericht und zwei Fotos nach Durchführung der Vernetzungsveranstaltung im Portal hoch. Anschließend wird der bewilligte Betrag per Gutschrift erstattet.

Hier gibt es die Praxisbeispiele 2023 zum Anschauen:

Wollen Sie eine Vernetzungsveranstaltung durchführen? Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

 

Hendrik Menzl

Kulturnetzwerke und Koordination
hendrik.menzl@kultur-land-mv.de
0381 3676 53 94

Hannah Kuke

Kulturnetzwerke und Veranstaltungen
hannah.kuke@kultur-land-mv.de
0381 3676 53 95